Heißluftfritteusen im Test: Krosse Pommes mit heißer Luft?

Posted on

Tefal Actifry Genius XL 2in1 (UVP 319,99 Euro)

Andere Aufteilung, andere Funktionen, anderes Design: das Modell von Tefal tanzt in jeder Hinsicht aus der Reihe und will zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Das schlägt sich auch auf den Preis nieder.

Princess Digital Aerofryer XL (UVP 79,99 Euro)

Die Schnäppchenprinzessin unserer Testreihe versucht trotz deutlichem Preisunterschied genauso viele Features anzubieten wie die Konkurrenz.

Cosori CP158-AF (UVP 129,99 Euro)

In den USA ist die Cosori bereits eine beliebte Alternative zum Philips-Klassiker. Design und Funktionalität sind simpel und selbsterklärend – zu simpel?

Ninja Foodi Dual Zone (UVP 179 Euro)
Die Belgier sind für ihre Frittierkünste bekannt, ein belgisches Modell darf in unserem Test also nicht fehlen. Das Modell von Ninja kämpft mit doppeltem Frittierfach und starker Leistung.

Philips Airfryer XXL HD9860/90 (UVP 349 Euro)

Die Heißluftfritteusen von Philips gehören zu den Marktführern und versprechen »maximalen Geschmack mit minimalem Fett«. Aufbau und Smartsense-Technologie sollen das Gerät von der günstigeren Konkurrenz abheben.

Jasaseosmm.com Smm Panel is the best and cheapest smm reseller panel Buy Spotify Promotion for instant Instagram likes and followers, Buy Verification Badge, Youtube views and subscribers, TikTok followers, telegram services, and many other smm services. telegram, and many other smm services.